Die Nachbarin beim ficken beobachtet

Auch Deine Nachbarin ist ein privates Luder

Nachbarin gefesselt gefickt

Nachbarin-gefesselt-250x166 in Nachbarin gefesselt geficktMeine Nachbarin zu fesseln und Sie dann zu ficken wie ich will war schon immer mein Traum, jetzt hat er sich erfüllt! Wie es dazu kam könnt Ihr hier in meiner Sexgeschichte mit meiner geilen Nachbarin lesen.

Das meine Nachbarin ein geiles Luder ist, habt Ihr ja schon in meinen letzten Sexgeschichten erfahren. Ich bin jedoch immer wieder erstaunt wie versaut Sie ist, jedes mal setzt Sie noch einen oben drauf, so wie am letzten Wochenende. Es war einer dieser Samstage ohne direkten Plan, d.h. relaxen und nichts tun war angesagt. Gegen 18 Uhr klingelte meine Nachbarin an, an Ihrer Stimme erkannte direkt das Sie schwer geil war, denn Sie hat dann immer so eine nuttige Stimme :-). Sie hatte an diesem Abend auch nichts vor und fragte, ob wir uns nicht gemeinsam die Zeit vertreiben wollten. Natürlich hatte ich nichts dagegen, denn „vertreiben“ bedeutet „treiben“, also verabredeten wir uns für 20 Uhr bei Ihr, meiner geilen Nachbarin.

Ich kann euch nur sagen, dass es kaum etwas geilers gibt als eine Nachbarin wie meine! Sie sieht nicht nur scharf aus, sondern Sie ist extrem fickwillig, ich würde schon sagen notgeil. Ich habe bisher noch keinen Tag erlebt, wo ich mit einer riesen Latte vor Ihrer Tür stand und ich Sie nicht nach Lust und Laune ficken konnte. So ein Luder! Seit einiger Zeit wird Sie zudem immer devoter, was mir besonders gefällt! Sie liebt es als Fickstück benutzt zu werden und steht ganz besonders drauf als Schlampe oder auch Nutte beim ficken beschimpft zu werden. Ok, jetzt aber zu diesem ganz speziellen Abend bei meiner geilen Nachbarin!
 

 
Kaum bei Ihr angekommen sah ich direkt das es schnell zur Sache gehen musste. Sie stand halb nackt vor mir als Sie die Tür öffnete, d.h. Sie hatte sich einen geilen Catsuit mit offenem Schritt angezogen. Im Wohnzimmer sagte Sie ich soll stehenbleiben wo ich war. Sie setzte sich auf Ihr Sofa, zog die Beine an und fing an sich Ihre Muschi zu wichsen. „Jetzt schau mir zu wie ich meine Fotze fingere“, sagte Sie. Und das kann Sie besonders geil, mein Schwanz war in Sekunden knallhart, ich zog mir die Klamotten aus und begann meinen Schwanz zu diesem geilen Anblick zu wichsen. Sie griff neben sich und holte unter einem Kissen eine dicken rosa Dido hervor, den Sie sich bis zum Anschlag in Ihre klatschnasse Fotze drückte und dabei geil aufstöhnte. „Ahhh, erst ficke ich mich und gleich kommst Du und fickst mir meine Fotze schön hart durch, ja?“, stöhnte Sie mir entgegen. Was für eine Frage, klar mach ich das! Ich hielt es aber nicht mehr aus, ging zu Ihr und drückte Ihre Beine weit auseinander, so dass ich Ihre Pussy direkt vor mir sah. Sie nahm meinen Schwanz in Ihre Hand, wichste Ihn einige Male und sagte: „Jetzt steck schon Deinen dicken Schwanz in meine Fotze, aber fest bitte und so tief wie Du kannst und dann fick mich hart, ich bin doch Deine kleine geile Schlampe und brauche das!“ Sie führte meine Schwanz an Ihre nasse Fotze und ich stieß mit aller Kraft meine Schwanz tief in Ihre Fotze, es schmatze und klatsche richtig. Bei jedem Stoß stöhnte Sie auf und verdreht die Augen! Das war so was von geil, eine wirklich hemmungslose Fickstute, kein Aua und kein mach langsam, sondern Sie wollte es immer direkt richtig fest haben!
 

 
Nach einigen Fickstößen wimmerte Sie: „Bitte stoß fester zu, fick mich wie Du willst, ich will das Du mich heute missbrauchst bis ich nicht mehr kann!“ Ich nahme Sie an den Hüften und drehte Sie um, so das Sie mir Ihr kanckiges Hinternteil entgegenstreckte und schob Ihr meinen immer dicker werdenden Schwanz in den Arsch und rückte zu bis es nicht mehr weiter ging. Sie schrie:“ Fick, fick, fick mein nuttiges Arschloch, fick es kaputt bis ich aufgebe!“ Die geile Sau bekam es wie Sie wollte und ich fickte Ihre Rosette, die sich schnell willig dehnte. Auf einmal dreht Sie sich um und sagte:“ Das reicht nicht, los fessle mich ganz fest zusammen und fick mich dann abwechselnd in meine Löcher, aber so das ich mich nicht bewegen kann. Ich will Dir absolut ausgeliefert sein!“ Sooo, liebe ich es dachte ich mir!

059-250x375 in Nachbarin gefesselt geficktWir hatten schon einge male „kleine“ Fesselspiele gemacht, aber meinst nur die Hände gefesselt, von daher hatten wir Fesselmaterial da und ich fing direkt an Sie von oben bis unten als Fickpaket zu fesseln. Die Hände auf den Rücken in Handschellen, dann sollte Sie sich hocken und ich verschürte Sie so fest wie es gingt in dieser Position. Zum Schluß bekam Si enoch eine Kette um den Hals, die ich auch an Ihren füßen befestigte. Sie konnte sich keinen Millimeter mehr bewegen! Ich konnte meine geile Nachbarin auf dem Bett nun so drehen wie ich wollte und hatte immer einen geilen Fickausblick! Als Kröhnung tapte ich ihr noch den Mund, jetzt war Sie mir komplett ausgeliefert und Ihr gefiel es!

Zuerst legt ich sie auf alle Viere mit dem Gesicht im Kissen, so das mir Ihr prächtiger Arsch einen sehr geilen Ausblick verschaffte. Ich steckte Ihr zuerst einmal zwei Finger in den Hintern, der schon schön geweitet war und fickte Ihre Rosette. Sie wimmerte genüßlich! Dann leckte ich Ihre Pussy, ahhh der Fotzenschleim lief schön aus Ihr raus, ein Zeichen wie geil Sie war. Ich leckte Ihren dicken Kitzler und saugte ihn so lang wie es ging, dann kam Sie das erste mal mit einem mächtigen aufstöhnen und zucken. Ihre Fotze öffnete und schloss sich und Sie drückte noch mehr Fotzensaft raus, den ich gierig aufleckte. Aber jetzt war es an der Zeit Ihr Arschloch mit meinem spritzbereiten Schwanz zu foltern! Ich setzte meinen kurz vor dem abspritzen stehenden Schwanz an Ihrer Rosette an bis meine Eichel in Ihr drin war, dann stieß ich feste zu. Ich hockte mich über Sie und hämmerte ihn immer wieder in Sie rein, zog ihn raus, setzte neu an, stieß zu und fickte ihr Arschloch bis sie nur noch leise wimmerte. Ich war kurz davor zu kommen, doch sie sollte mein Sperma schlucken, die Sau!

Nachbarin-ficken-250x375 in Nachbarin gefesselt geficktIch zog meinen spritzbereiten Schwanz raus, drehte Sie auf den Rücken, nahm Ihr das Tape vom Mund und stopfte meine Schwanz tief in Ihren Hals und fickte die gierige Maulfotze durch. Dann kam es mir! Mit einer Hand hielt ich Ihren Kopf fest und presste ihn gegen meinen Schwanz, ich spürte wie meine Eichel in Ihrem Hals steckte und spritze Ihr eine riesen Ladung Ficksahne tief rein, so dass Sie direkt schlucken musste. „Du verficktes Schwein“, schrie Sie nachdem Sie alles geschluckt hatte, „Gib mir mehr, mach mich fertig!“ Mein Schwanz war noch hart und ich fickte Sie noch einigemale abwechslend in die nasse Fotze und das weite Arschloch. Aber Sie hatte noch nicht genug! „Ich will noch einmal kommen“, schrie Sie! Ich nahm den dicken Dildo, ficke Ihre Fotze weiter und rieb Ihren dicken Kitzler bis Sie noch einmal kam. Und wie Sie kam! Nach einem gewaltigen aufstöhnen, zuckte Ihre Fotze, presste zuerst noch mehr Fotzenschleim raus und dann fing Sie an zu pisssen! Danach war Sie fertig und zufrieden! Ich ließ Sie noch einige Zeit verschnürt auf dem Bett liegen bevor ich Sie los machte. „Du geiler Ficker, ich will nur noch von Dir missbraucht werden“, sagte Sie. „Das soll Du haben, Du geiles Fickstück!“
 

 

Na, ist meine geile Nachbarin nicht ein wirklich verficktes Miststück? So was wünscht sich doch jeder! Kannst Du haben, denn es gibt viele verfickte Nachbarinnen, auch bei Dir in der Nachbarschaft!

In der geilen Amateursex Community findest Du viele Nachbarinnen die sehnsüchtig auf einen Fickschwanz zur Benutzung warten. Geile Sexkontakte und tabulose private Pornovideos mit gefickten Nachbarinnen warten auf Dich!

Die Nachbarin beim ficken beobachtet - Heimlich gefilmte private Fickvideos Deiner Nachbarin zeigen wie geil es im Schlafzimmer Deiner Nachbarin abgeht. Beim masturbieren mit dem Dildo gefilmt, Tittensex, heftiges Fotzen wichsen im Badezimmer, hartes Ficken in Fotze und Arsch, Natursekt in der Badewanne, Sperma schlucken, die Nachbarin gefesselt beim ficken gefilmt und als Schluckluder missbraucht, geiler harter Teenysex, hiebe auf den Hintern beim abspritzen tief in das Arschloch, Cumshot in das Fickmaul und viel weitere Einblicke in die Fickspiele Deiner Nachbarin und von geilen Teens findest Du nur in Fickvideos der Amateursex Community! Fickvideos privater Amateure und Sex mit Teens zeigen Deine geile Nachbarin beim ficken! Geniesse unsere Pornovideos und spritz gut ab! Ganz besonders freuen sich die vielen Teenies aus deiner Nachbarschaft wenn Du sie mal gut fickst, denn sie wollen ja noch was lernen und zu richtigen Fickludern erzogen werden. Schau sie dir mal alle an, Du wirst sehen das sie ganz gut durchtriebene Fickluder sind!
Amateursex | X Top Sites Network | Gelbe Sexseiten | POONOOGLE Erotiksuche | Sexy Adult Porn Blogs | Erotik | TalkingPorn.com Free Porn | Erotik Webkatalog | Fummelsex Sexsuche | Sex Katalog
Jeder von uns hat ein geile Nachbarin um die Ecke wohnen. Wetten das auch Du ein geile Nachbarin hast die am liebsten jeden Tag einen dicken Schwanz in ihrer Fotze braucht. Die Nachbarin ficken ist also das oberste Gebot. Mein Nachbarin ist eine verhurte Dreilochstute, dass weiss ich genau. Meine Nachbarin habe ich schon oft beim ficken erwischt und dabei heimlich gefilmt. Danach erpresse ich die Schlampe immer mit den Amateurfick Videos und darf sie dann immer in den Arsch und in die Fotze ficken (weil Sie es so liebt). So eine verfickte geile Nachbarin!

Pornomuschis Erotiktopliste Sex und Porno Top Amateur Pornomovies Erotiktopliste Amateure